FACEBOOK
ZUBEHÖR KAUFEN
  • Noch Fragen?

    Alles rund um die TerraCycle Produkte

FAQ TerraCycle

ICLETTA - THE CULTURE OF CYCLING

 

Wie kann ich überprüfen, ob die M8 Achsschraube meines TerraCycle Kettenleitrollen-Sets in die Gewindebohrung meines Liege- oder Dreirades paßt?

1. Benutzen Sie die TerraCycle Kettenleitrolle, um zu überprüfen welchen Durchmesser die Originalachsschraube hat. Versuchen Sie die Originalachsschraube durch die TerraCycle Kettenleitrolle durchzuschieben. Wenn sie genau passt, ist es eine M8 Achsschraube.

2. Legen Sie die Gewinde der Originalachsschraube und der TerraCycle Achsschraube nebeneinander. Verlaufen die Gewinde parallel zueinander, handelt es sich um Gewinde mit der korrekten Steigung von 1,25 mm pro Gewindegang.

3. Nehmen Sie eine M8 Mutter. Prüfen Sie, ob die Mutter auf die Originalachsschraube passt und prüfen Sie danach ob sich die Mutter problemlos auf das Gewinde der TerraCycle Achsschraube (und dieses nicht beschädigt ist).